Start

Wann und wo findet das Neujahrsspringen statt?

Neujahr, 01.01.2015 pünktlich um 14 Uhr
Der Austragungsort ist die "Frankenschanze" am Berg Nyx in Bonn, die heimlich auch "die Fünfte" nach den Vier-Schanzen in Oberstdorf, Garmisch-Partenkirchen, Innsbruck und Bichhofshofen genannt wird.

 

Was ist das Bonner Neujahrsspringen?

Das Bonner Neujahrsspringen ist eine sportliche Spaß-Veranstaltung, die den körperlichen Bedürfnissen am Neujahrstag voll gerecht wird. Ins Leben gerufen wurde Sie im Jahre 1998 von Bonner Aktivisten und sie erfreut sich größter Beliebtheit in Bonner Themensportlerkreisen.

 
 

Wer kann teilnehmen? Welche Voraussetzungen muss ich haben?

Teilnehmern kann jeder ab 18 Jahre, der die Startgebühr gelöhnt hat. Ein gewisses Maß an Kondition insbesondere in den Kategorien Spaß, Ausdauer und Trinkfestigkeit sind von Vorteil.

Schwangere und Kinder sind von der Teilnahme ausgeschlossen! Zuschauer und Groupies sind herzlich willkommen.